Neue Tradition des Miteinanders soll am 26. August begründet werden.

Was in vielen Stadtteilen längst zum jährlichen Kulturprogramm gehört, wollen zahlreiche Institutionen, Vereine und Initiativen nun auch in Ziehers-Süd etablieren: ein eigenes Sommerfest...

Unter dem Motto "WIR in Ziehers-Süd" und unter der Schirmherrschaft des Fuldaer Bürgermeisters soll hier am Samstag 26. August eine neue Tradition des Miteinanders begründet werden.

Gleichzeitig soll an diesem Tag der erste Spatenstich für das neue Stadtteilzentrum in der ehemaligen Athanasius-Kircher-Schule erfolgen.