Videoclip "Fuldaer Ostend 2018: Was könnte es auf dem Stadtteilfest geben!?"


 

Stadtteil-Reporter präsentieren: Videoclip: " Was könnte es auf dem Stadtteilfest geben?!"

Der Arbeitskreis Kinder und Jugend im Ostend und Ziehers Süd lädt alle recht herzlich zum Stadtteilfest Ostend ein:
am Gallasiniring auf dem Parkplatz zwischen der Cuno-Raabe-Schule und FSV Germania 09 e.V.

Der Film entstand im Rahmen des GWA-Projekts "Süd-Ost-Treff" der Stadt Fulda (gefördert durch Sozialbudget, Hessisches Ministerium für Soziales und Integration).

Mehr Infos finden Sie hier.

"Stadtteil-Reporter" ist ein gemeinsames Projekt vom Bewohner-Treff und Medienprojektzentrum Offener Kanal Fulda.

Aktuell besteht die Gruppe der Stadtteil-Reporter aus 6 Kinder und jungen Menschen im Alter vom 12 bis 18 Jahre. Sie treffen sich überwiegend freitags Nachmittag. Bei Fragen melden Sie sich bitte bei Iryna Böhm.

Weitere Informationen werden in Kürze veröffentlicht.

 

 

Unser Stadtteil

20170618_204920_lilien_weit_dr_kopp_strasse.jpg

gefördert durch

  

nach den Richtlinien zur Förderung von Gemeinwesenarbeit in Stadtteilen/Quartieren mit besonderen sozialen und Integrationspolitischen Herausforderungen.


Weitere Informationen zu den Gemeinwesenarbeit-Projekten in Hessen finden Sie hier.