Am 5. September 2018 wurde in Berlin der Deutsche Nachbarschaftspreis verliehen. Obwohl bekam diesmal das nominierte Sitzbank-Projekt an der Dr.-Kopp-Str. keinen Preis, hat es die meisten Stimmen bei der Online-Abstimmung in Hessen gesammelt.

Allen, die daran Anteil haben und die Stimme abgegeben haben, ein Herzlicher Dank!

Das Engagement in dieser Nachbarschaft lebt auch weiter. Die aktiven Anwohner sorgen dafür Es ist ein Jahr her, als diese besondere Sitzbank an der Dr.-Kopp-Str. gebaut wurde. Die Nachbarschaft, die damals aktiv bei allen Bauphasen dabei gewesen, hat nun auch eine Tradition angefangen:
am 1. September wird nun jedes Jahr der Geburtstag dieses mit Mosaik gestalteten Treffpunkts gefeiert.

 

IMG-20180901-WA0000
IMG-20180901-WA0001
IMG-20180901-WA0002
IMG-20180901-WA0003
IMG-20180901-WA0004
IMG-20180901-WA0005
IMG-20180901-WA0006
IMG-20180901-WA0007
IMG-20180901-WA0008
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6 7 8 9

Dabei freuen sich immer die engagierten "Sitzbank-Bauleute", wenn sie sehen, dass der Treffpunkt von Anwohnern aller Altersgruppen genutzt wird, und dass Passante (von Lidl zur Sparkasse) eine Pause dort machen.

Die Sitzbank "Insel der Freundschaft" ist mittlerweile zu einem Vobild geworden, wodurch weitere Nachbar und andere Nachbarschaften aktiv für ihre Umgebung werden. An der Unterstützung von der Stadt und Wohnungsgesellschaften scheitert es nicht. Die Bewohnerinitiativen werden von Bewohner-Treff (GWA-Projekt) begleitet und unterstützt.

Nächste Termine

12Dez
Mittwoch, 12 Dezember 2018
09:00 - 10:00 Uhr
Familienberatung
12Dez
Mittwoch, 12 Dezember 2018
09:00 - 12:00 Uhr
Offener Bewohnertreffen
12Dez
Mittwoch, 12 Dezember 2018
10:00 - 11:00 Uhr
Sprechstunde "Brückenbauer" - Projekt der Hochschule Fulda
13Dez
Donnerstag, 13 Dezember 2018
14:45 - 18:00 Uhr
KinderKino + mehr
13Dez
Donnerstag, 13 Dezember 2018
15:00 - 17:00 Uhr
Frauenkurs: Kultur, Sprache & vieles mehr